Kennst du dieses Gefühl, wenn du vor Freude die ganze Welt umarmen könntest? Wenn du innerlich strahlst vor Glück?

Wenn du aus tiefstem Herzen Freude verspürst, fühlt sich dein Leben lebendig an. Folgst du deinem Herzen, kommt Lebensfreude auf. Lebensfreude meint, was es sagt: Freude am Leben. Bedauerlicherweise folgen viele mühsam nur den Pflichten des Lebens und vergessen dabei die Freude. Mit einem offenen Herzen siehst du ringsherum Schönheit und fühlst die Freude aufkommen. Du freust dich an den kleinen Dingen des Lebens: An der Morgensonne, die dein Gesicht wärmt, dem Vogel der im Garten zwitschert, am Lachen eines Kindes oder über den blühenden Kirschbaum. Lebst du nicht im Herzen, bereitet dir kaum etwas Freude. Du kannst dich weder an grossen noch an kleinen Dingen wirklich erfreuen. Einfach deshalb, weil ein verschlossenes Herz sie nicht einmal wahrnehmen kann. Ein offenes hingegen hüpft vor Freude!

Rumi drückte mit diesen Worten wunderbar aus, wie Freude in dein Leben kommt:

„Unternimmst du die Dinge aus dem Herzen heraus, fühlst du einen Fluss von Freude durch dich hindurchströmen.“

Daher folge deinem Herzen und lebe dein Leben EINFACH mit Freude.